Gold-Gewinnung

Flussgold wird durch Goldwaschen in fließenden Gewässern, wie Rhein, Elbe, Saale oder anderen Flüssen, gewonnen. Die Flussgoldflitter werden zumeist aus Kiesablagerungen, bzw. als Nebenprodukt des Kiesabbaus extrahiert. Die Flussgoldflitter sind jedoch unfassbar klein und für ein einzelnes Gramm natürliches Flussgold müssen circa 200.000 Flitter aus Sand und Kies herausgewaschen werden. Diese Flitterchen kann man am ehesten mit feinem Goldpuderstaub vergleichen, Goldpuderpartikel. Diese Goldteilchen aus Rheingold wiegen zumeist nur 0,006 Milligramm. Sehr selten kommen auch größere Teilchen vor, die bis zu zwei Milligramm wiegen können.

Bilder: Dr.Sachs / Ostermann

Je nach Ursprung, Lage und Fluss hat jedes Flussgold unterschiedliche Charakteristika in Farbe, Beschaffenheit und Konzentration. Man spricht hier von einem eigenen mineralischen Fingerabdruck. Der natürliche Feingehalt von Rheingold liegt bei über 22K, also bei über 91,6%. Je nach Fundstelle kann dieser auch bis zu 94% betragen. Die hohe Reinheit verleiht ihm die leuchtende, goldgelbe Farbe.

Naturgold aus Deutschland ist sehr rar und jedes Jahr können nur wenige Kilos gewonnen werden. In einer Tonne deutschen Flusssands befindet sich zwischen 0,01 und 0,05g Gold. Die Goldgewinnung belastet die Natur nicht mit zusätzlichen, verarbeitenden Prozessen, denn bei der Aufbereitung und Gewinnung von Kies wird automatisch Naturgold mitgeborgen. Durch hochspezialisierte und patentierte Goldgewinnungsmethoden kann dieses herausgewaschen werden, ohne jegliche Chemie ist es das sauberste Gold Europas und sehr selten.

Das Gold wird nach der Gewinnung nicht weiter legiert, sondern bleibt in seiner Reinheit erhalten. Um diesen Reinheitsgrad nicht zu verfälschen wird Deutsches Flussgold nicht mit normalem Gold oder Altgold vermischt, sondern streng separat gehalten.

Dieses Flussgold aus heimischen Gewässern wird nachhaltig gewonnen und zu Goldunikaten mit transparenter Herkunft verarbeitet. Aus diesem Material entstehen handgefertigte Goldmedaillen aus unserem Hause.

zurück zur Startseite